Guten Morgen, während dieser Post online geht, liege ich wahrscheinlich noch sabbernd im Bett. Die Klausuren nehmen momentan meine gesamte Zeit in Anspruch, weshalb der Blog auch ein bisschen leidet, aber das nehmr ihr mir bestimmt nicht übel. Zum ersten Mal in meinem Leben lerne ich ernsthaft für eine Prüfung und bin auch sehr stolz darauf, so fleißig zu sein, doch irgendwie falle ich jeden Tag erst gegen vier Uhr morgens mehr als übermüdet ins Bett. Ab und zu gibt es aber doch lichte Momente: Mahlzeiten :D. Gestern war ich also bei Vapiano und habe mir eine Pasta Scampi e Spinaci gegönnt. Weil es zeitlich gerade ganz gut zu meiner Vapiano-Reihe passt, haben wir euch das Ganze fotografisch festgehalten (Achtung: Keine Schleichwerbung! Ich wäre so oder so dort essen ;)). Hier findet ihr TEIL 1 und TEIL 2.

Scampi e Spinaci ist, wie ihr euch schon denken könnt, meine Lieblingspasta, gerne mit viel Sahnesauce und Pappardelle, mit ihr schmeckt sie meiner Meinung nach am besten, ich liebe Nudeln haha. Minh hatte eine Reef' 'n Beef Pasta mit Dinkelfussili, die er auch ganz gut fand. Getragen habe ich übrigens ein typisches Lernoutfit bestehend aus T-Shirt und Kuschelcardigan, dieser ist von BLACKFIVE, gerade leider ausverkauft... Pinke statt rote Lippen wie sonst, um den Frühling herbeizurufen, hat leider noch nicht so gut geklappt... Na jut, ihr Lieben, ich wünsche euch ein fantastisches Wochenende und bis bald :).


6 Kommentare

  1. Das war mein erstes Pastagericht bei VaPiano damals :D Und hast du dir deine Haare wieder ein bisschen geschnitten? Die wirken auf den Bildern irgendwie wieder ein bisschen kürzer :)

    Liebst, ina

    Visit me at Petite Saigon

    AntwortenLöschen
  2. Total schöner Post, ich wünsche dir ganz viel Glück für deine Prüfung! Tolles Outfit<3
    Liebe Grüße
    Verena

    AntwortenLöschen
  3. ich LIEBE vapiano :) die in meiner Nähe sind aber leider immer so unglaublich voll :/
    übrigens LIEBE ich deine Haarschnitt, du bist echt so eine hübsche <3

    Hoffe du schaust auch mal bei mir vorbei <3
    http://miss-amelyrose.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Es gibt nichts, nicht besseres als Pasta. Schon aus diesem Grund würde ich niemals eine Low Carb Diät beginnen (und auch so nicht).
    Woher ist denn der Lippenstift? Er steht dir sehr gut. Ich frage mich, wie du so lange lernen kannst. Da würde ich ja nichts behalten. Wofür lernst du denn?

    xx

    http://literallylena.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. ICH LIEEEEEEBE Scampi et Spincaci und esse (leider) fast nichts anderes, wenn ich zu Vapiano gehe :D Am Liebsten esse ich jedoch die Campanelle dazu. Schöne Fotos, vor Allem das letzte. :)

    Viele liebe Grüße
    Lena von http://www.zwei-sachen.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Du bist so eine Hübsche, dieser Bob steht dir unheimlich gut und das Essen.. jetzt habe ich Hunger bekommen!

    Liebste Grüße Dilara
    www.dilarafeenstaub.wordpress.com

    AntwortenLöschen