Einen guten Samstag wünsche ich euch, meine Lieben. Zufälligerweise ist heute Valentinstag, was herrlich zum strahlenden Wetter passt, endlich lässt sich die Sonne wieder in Berlin blicken, Liebe und Glück - was gibt es Besseres? Ich bin heute aufgewacht und habe einen volles Tablett auf meinem Schreibtisch gefunden mit Blumen, After Eight Schokolade, Garnelen und Börek - klingt zwar unpassend, aber alles Sachen, die ich mag :D. Mein Freund schläft noch, nachdem er heute um 6 Frühschicht hatte, und statt zu lernen möchte ich mich mal wieder melden, auch wenn nur kurz.

Wenn es eine Marke gibt, deren Parfums ich zu 90% mag, dann ist es Chloé. Ich verliebe mich vom ersten Moment an in die Düfte und erkenne sie auch immer wieder, auf der Straße, in der Bahn... Nachdem ich mir das klassische Chloé damals als Schülerin schlichtweg nicht leisten konnte, habe ich mir irgendwann das Love, Chloé gegönnt (mein Lieblingsduft btw!) und heute bin ich stolze Besitzerin des neuen Duft aus dem Hause: Love Story*. Pünktlich zum Valentinstag ist der Duft Anfang Februar im Handel erhältlich und ich bin unheimlich glücklich, dass ich ihn zum Testen erhalten habe, andernfalls hätte ich ihn spätestens heute gekauft. Chloé selbst beschreibt die Neuheit so: "Das Symbol ihrer Zuneigung, ein Schloss. Ihr Duft. Er versucht, danach zu greifen, aber es gehört ihr. Ein kostbares Juwel, gekrönt von klarem Metall, vergrößert durch das plissierte Glas. Die beiläufige Weiblichkeit einer Schleife, mühelos an die Seite gebunden... Love Story erzählt von einer unabhängigen Frau... jede von ihnen brachte ihre eigene Vision ein, um diese Geschichte zu erzählen. Eine Hommage an die Weiblichkeit – an die Freiheit."

Den Duft selbst kann ich ehrlich gesagt nicht gut beschreiben (Düfte allgemein, so schwierig in Worte zu fassen!), aber wenn ihr in der Stadt seid, dann schuppert mal dran. Kopfnote: Neroli, Physalis. Herznote: Orangenblüten-Absolue, Basisnote: Petitgrain, Zedernholz. Falls ihr euch etwas darunter vorstellen könnt. Zur Zeit bin ich viel zu Hause, sprühe mich dennoch immer mal wieder mit Love Story ein, weil er mich glücklich macht... Genießt den schönen Tag, lasst euch nicht vom Valentinstag nerven, es gibt genug tollere Sachen, um die ihr euch Gedanken machen könnt. Bis bald :).



7 Kommentare

  1. Ich muss diesen Duft unbedingt mal austesten. Er sieht so schön aus.

    AntwortenLöschen
  2. Der Falcon sieht so süß und klein aus neben den Monstertulpen :D

    Liebst, ina

    Visit me at Petite Saigon

    AntwortenLöschen
  3. Ich werde ihn mir wahrscheinlich auch nicht leisten können. Aber ich suche in der letzten Zeit eher frischere, leichtere Düfte so in die Citrusrichtung! Trotzdem ein schöner Post mit tollen Bildern<3
    Dir einen schönen Valentinstag noch
    Verena

    AntwortenLöschen
  4. Ich schaue mir ja gerne mal Sponsored Posts oder Posts mit gesponsorten Artikeln an, aber in letzter Zeit nimmt das hier etwas überhand. Ich vermisse die Leichtigkeit und deine tollen Outfits.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für den lieben und konstruktiven kommentar, ich weiß, was du meinst :/, ich habe eigentlich sehr viel, was ich zur zeit posten könnte, habe momentan aber so wenig zeit, dass ich nur deadlines versuche zu schaffen (und das sind leider posts mit sponsoring). nach diesem monat sind die klausuren aber geschafft und dann komme ich zurück :*

      Löschen
    2. Ok Klausurenstress und Deadlines kann ich verstehen. Dann wüsche ich dir viel Erfolg für die Klausuren und freu mich auf neue Outfitposts. Hoffentlich hast du mir die Kritik nicht übel genommen, ich mag deinen Blog sehr und hab auch nichts gegen sponsored Post, wenn sie nicht zu viel werden.

      Liebe Grüße
      Natascha

      Löschen
  5. Ich liebe die Düfte von Chloé! Mein Liebling ist auch Love, Chloé. Ich mag vor allem, dass es ein Eau de Parfum ist und der Duft deshalb sehr lange hält. An dem neuen Duft muss ich unbedingt mal schnuppern.
    Und der Flacon ist, wie immer bei Chloé, ein Hingucker.

    AntwortenLöschen