Ich mache gern Bilder vom Essen und noch lieber poste ich diese. Nicht für die Likes, nein, sondern viel mehr für mich selbst :D. Ich liebe Essensfotos auf meinem Instagramfeed und möchte auch ein wenig dazu beitragen. Oberflächlich? Ganz bestimmt. Unnötig? Vielleicht. Aber es macht so Spaß, Tage/Wochen/Jahre später durch die alten yummy Erinnerungen zu scrollen und plötzlich Hunger auf den Genuss zu haben. Die früheren Liebslingsrestaurants wieder zu entdecken... Essen macht Spaß, einen gewaltigen Spaß.
 

Ungesund und doch so lecker: Mc Donald's | Kurfürstendamm 15, 10719 Berlin

Mein typisches Abendessen vs. das fancy Buffet auf dem Pinkbox Event





Instagram: @ifiwereaudrey

 

3 Kommentare

  1. Ich liebe diese ganzen Posts über Essen, bin quasi schon verrückt danach :)
    Dein Blog ist wirklich toll, würde mich freuen wenn du mal bei mir vorbei schaust :)

    Liebe Grüße, Patty
    http://measlychocolate.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich werde auf jeden Fall mal zu Ban Ban Kitchen gehen, sieht super lecker aus und von Asiafood kann ich persönlich nie nie niemals genug bekommen. :D

    Liebe Grüße,
    Saskia von http://lifeoffashionbambi.blogspot.de/

    AntwortenLöschen