Der Medicus ist gut, wirklich, den habe ich gestern Abend gesehen. Dann habe ich mir fettige Burger nach Hause bestellt, die letztlich viel zu fettig waren, wenn man sie wirklich runterschlucken möchte. Danach saß ich noch ein wenig an meinen Hausaufgeben und später bearbeitete ich bis in den Morgen hinein dieses Video. WHAT'S IN MY BAG. Oder Müll, den ich täglich mitschleppe. Ich wünsche euch viel Spaß. Lasst mir unbedingt irgendwie ein Feedback da :).

11 Kommentare

  1. Sehr coole Video! Mag total gern deine Stimme und deinen Akzent! Außerdem bist super hübsch & süß ♥

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. oh, wie süß, hehe :) hat mir gut gefallen, auch wenn ja wirklich noch nicht wirklich was spannendes (geheimnisvolles!) in deiner tasche war :p aber ist bei mir ja auch nicht anders. wofür braucht man denn ohropax in der uni? soll man da nicht eigentlich zuhören?! :D haha sorry, aber ich bin noch keine Studentin, ich kenn solche tricks wohl einfach nicht ❤︎
    und du siehst übrigens einfach gar nicht wie eine mathematikstudentin aus :o echt witzig, wie die äußere Erscheinung so täuschen kann.. und das ist jetzt alles andere als negativ gemeint! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke danke :D ich habe die ohropax mal in einer campustasche bekommen und wusste nicht, wo ich die hintun soll, deswegen :))

      Löschen
  3. ja genau, wieso eig ohropax in der uni? :D hahaha, so langweilig? Wie immer sehr herziges Video.
    Bin leider genau so eine schlechte Trinkerin, muss mich immer erinnern auch genug zu trinken!
    Schönen Sonntag dir noch :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die gab es mal in einer campustüte haha :)
      ab morgen trinken wir beide ganz viel!

      Löschen
  4. You look so pretty! I feel like burgers are too greasy now that I'm eating more healthy haha! I'm following your blog now! ♥

    AntwortenLöschen
  5. Naja, Ohropax wenn einen mal der Nachbar vollbrabbelt, oder? :D
    Das mit dem Trinken ist doch ziemlich leicht zu lösen. Ich nehme mir immer nur eine 0,5 Liter Flasche mit, weil ich auch einen Liter zu viel finde. Diese kleinen Flaschen gibt es ja in so 6-Packs bei Aldi oder Lidle oder sonst wo.
    Das mit dem Parfüm. Ich liebe Daisy! Ich hatte es mal vor so 3 Jahren, aber dann war es leer und nun wird dieses Parfüm so doof gehyped, dass wirklich jeder es trägt. Ich mag es nicht, wenn jeder mit demselben Duft durch die Gegend rennt. Mal schauen, vielleicht kauf ich mir das irgendwann nochmal, aber bisher habe ich Dot von Marc Jacobs.
    Aber eine Frage: Woher hast du überhaupt diese kleinen Flacons? Die sind ja total praktisch!

    LG Josie
    liacc.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja ich bin irgendwie gar nicht auf die idee gekommen mit den 0.5l flaschen ich doofe :) aber hol ich mir ab jetzt auch! :D
      bald kommt ein neues daisy parfum raus und ich werde sogar sogar eine flasche verlosen, ich hoffe, du freust dich :))
      die kleinen flakons hab ich immer in goodiebags gehabt, aber ich würde die auch voll gern kaufen, zum testen sind die voll gut und vor allem super schön :)

      Löschen