Out of my comfort zone ist quasi mein heutiger Stichwort und bezieht sich auf so eine Kleinigkeit, die bestimmt keinen außer mich selbst interessiert: Ich habe noch nie auf meinem Blog eine Collage gezeigt, einerseits des Urheberrechts wegen, andererseits weil ich einfach nicht gut darin bin, Sachen zu basteln und etwas Gescheites dazu zu sagen :D. Dann kam Sparwelt.de und machte mir ein verdammt verlockendes Angebot und ich habe es nicht übers Herz gebracht, nein zu sagen (eventuell, aber wie gesagt nur eventuell, könnte ich ein Shopping Wochenende in Paris gewinnen, das wäre so dermaßen krass!). Sie gaben mir virsuell die Möglichkeit, mit 100 Euro auf Zalando.de ein ganzes Outfit für eine Fashion Week Show einzukaufen, das auffällig ist und meinem Stil entsprechen soll. Nun, wie ihr wisst, fand ich es sogar schon bei der deals.com Autumn Challenge (siehe hier) recht schwierig, mit 250 Euro ein Outfit zusammen zu stellen. Aber ein Challenge heißt nicht grundlos so und nach stundenlangem Scrollen und Aussortieren stellte ich die obige Kombination zusammen! 

Ein strahlend blaues Top, das zwar auffällig ist aber gleichzeitig ganz sympathisch oder viel Chichi, kombiniert mit einer engen Jeans und silbernen Sneakers, weil Fashion Weeks auf High Heels wirklich sehr anstrengend werden können. Der bunte Schlauchschal sorgt für den nötigen Farbtupfer und die schlichten Kopfhörer sind einfach da, weil sie cool aussehen ;). Ich fand es mal ganz schön, einen eher ungewöhnlichen Blogger Fashion Week Look zu basteln, ohne Blingbling, atemberaubende Highheels und Designertasche, falls ihr wisst, was ich meine... Warum nicht so auf den roten Teppich gehen, wie man sonst auch täglich aussieht, wozu das Theater?! Aber das ist wohl eher wieder ein anderes Thema.

Mehr übers Gewinnspiel bzw. die Challenge könnt ihr übrigens hier nachlesen. Ich bin schon mega gespannt darauf, was die anderen Blogger aus 100 Euro zaubern werden. Euch wünsche ich heute einen tollen Tag, während ihr das lest, sollte ich mit meiner besten Freundin gerade mit adidasNEO weg sein und das ist gut so! Wo wir gerade bei adidasNEO sind, ich habe mich entschieden, Julia von Nougat und Marzipan für die Kleiderbox zu nominieren. Es haben zwar nicht viele Blogger mitgemacht, aber u.a. gab es so tolle Blogs, einige, die ich zum Teil selbst seit geraumer Zeit mitlese, manche, die erst seit ein paar Wochen online und nun direkt in meine Liste gewandert sind. Es war wirklich herzzerreißend schwer. Julia, ich hoffe, du freust dich :). Ich schicke dir gleich eine Mail und leite dich weiter!

10 FRAGEN 10 ANTWORTEN.

THE CAROUSEL.

4 Kommentare

  1. Die Sachen sind echt cool und ich wünsch dir ganz ganz viel Glück, dass du
    das Wochenende in Paris gewinnst, denn du hast es echt verdient. :)
    Du bist meine allerliebste Bloggerin und ich freu mich jedesmal, wenn es
    wieder einen neuen Post gibt. Du hattest ja mal vor ner Weil geschrieben, dass
    du dich fragst, ob deine Texte überhaupt jemand liest und ja, ich lese sie sehr gern
    und find es auch immer interessant, was deine Meinung ist-und natürlich liebe ich
    deine Fotos auch (vor allem die Instagram-Bilder, weil man dich da immer noch etwas
    besser kennen lernen kann).
    Ich drück dir jedenfalls ganz doll die Daumen :-)
    LG Manja

    AntwortenLöschen
  2. Das Blau stelle ich mir klasse vor an deiner doch recht blassen Haut. Ich wette, das strahlt schön kräftig an dir :)

    Liebst, ina

    Macht mit bei meinem diesjährigen Adventsgiveaway ♡

    AntwortenLöschen
  3. Dein Blog ist so toll. Und das Outfit ist mal wieder mega schön. Würde mich freuen, wenn du auch mal auf meinem Blog vorbeischauen würdest. Hier dreht sich alles um Haare. Ergänzt sich ja eigentlich perfekt zu deinen coolen Outfits :-) haarblog.de

    AntwortenLöschen