Vor Kurzem erhielt ich diese schwarze Weste von adidas NEO mit der Aufgabe, euch meine drei Things to do in Berlin zu zeigen bzw. drei Outftis an meinen Lieblingsorten im Herbst. Ich wollte schon immer eine Fake Fur Weste haben, doch um ehrlich zu sein sitzt sie in der Realität überhaupt nicht gut, aber das liegt vermutlich eher an meiner Figur :D. Ich habe es mir sehr schwer getan mit den Kombinationen, arbeite noch daran und lege fürs Erste einfach mal los, bitte seid gnädig!

Das erste Thing-to-do ist der obligatorische Flohmarktbesuch, hier z.B. auf dem am Boxhagener Platz bei uns um die Ecke. Ich habe ausnahmsweise auch etwas für mich gefunden: zwei TKKG Bücher (ja, ich bin Fan!) und ein Thriller von Sidney Sheldon. Das Outfit ist komplett schwarz, man muss ja nicht immer auffallen :P. // adidas NEO vest, sweater / choies skort / H&M tights

 
Nennt mich ruhig unkreativ, aber was ist schon besser als bei Regen zu Hause zu gammeln (außer bei einem Cappuccino und einem Buch in einem Café :D). Okay ich gebe zu, wir haben die Bilder gestern Nacht geschossen, nachdem mir pünktlich einfallen ist, dass die Deadline heute ist. Trotzdem, ich bin ein fauler Mensch und liebe es wirklich sehr, tagelang in meinem Zimmer zu hocken und nichts zu machen. Wobei wir wieder bei der Weste wären: Sie hält warm! // adidas NEO vest, Mango top, H&M shorts


Und was macht man sonst noch so in einer Großstadt, außer zu Hause rumzuchillen? Klar: Shoppen! In Wirklichkeit natürlich nicht in Pumps, auch wenn sie wunderschön nudefarben sind, es sei denn, ihr wollt den New York City Flair. Um denen geht es hier und jetzt aber nicht, sondern ums letzte Thing-to-do: Ab und an gönne ich mir gern einen Tag "in die Stadt" und weg vom Laptop, das macht glücklich.  
// adidas NEO vest, Mango blouse, Tom Tailor jeans, Scarosso pumps


20 Kommentare

  1. Hej liebe Chi,
    ich will auch schon ungefähr seit Ewigkeiten eine Fake Fur Weste (allerdings ohne Mütze), allerdings hab ich auch absolut nicht viel Ahnung, wie ich die dann kombinieren sollte.
    Du hast das aber schonmal super vorgemacht, ich liebe das 3. Outfit! :)
    Flohmärkte sind prima, wo ich wohne gibt es nur leider nicht besonders tolle und als ich vor (leider schon wieder!) über einem Jahr mit der Klasse in Berlin war, hatten wir keine Zeit.
    Liebst, Anni ♥

    http://coocoo-chouchou.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das sind wirklich super Tipps, vielen Dank, denn ich habe meine Fur Weste bisher immer am liebsten mit meiner Lederhose getragen, jetzt weiß ich, wie ich es besser machen kann :)

      Alles Liebe, Rena

      www.dressedwithsoul.blogspot.de

      Löschen
  2. ...dafür dass du in der angeblich spannendsten stadt deutschlands wohnst ist das ziemlich lasch - to do UND outfit-wise. irgendwie sind diese challenges oder contests oder was bei dir auch immer ziemlich lieblos gemacht. aber ist eben reizvoll von überall her die goodies abzustauben ohne sich groß mühe zu machen. andere blogger geben sich wenigstens mühe. "gnädig" wäre ich vielleicht, wenn du nicht auch noch die deadline erwähnt hättest - so ist das echt einfach nurein abgehakter job, und das ist schade. hat sich sicher auch die gäng von adidas anders vorgestellt....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber anonyme Mensch,
      ich weiß, dass die Outfits nicht gerade zu meinen besten Leistungen zählen, aber an die Deadline muss ich mich ja dennoch halten. Es ist nicht einfach, ein Kleidungsstück zu stylen, das ich nicht sehr mag, und das dann auch noch dreimal (ich habe mir die Weste irgendwie länger und enger vorgestellt, das wäre schön! :)). Täglich habe ich Uni bis 18h, danach lässt sich nicht mehr Bilder machen und meinen Freund jedes Wochenende dazu zu zwingen, Outfits zu fotografieren, kann ich leider auch nicht. Ich danke dir für die liebgemeinte Worte, allerdings möchte ich an dieser Stelle auch was klarstellen: Goodies abstauben kann ich auch woanders, auf die eine Weste kommt es nicht an, und ich bin mir nicht sicher, ob du es weißt, aber Modebloggern bekommen nicht selten Sachen "hinterher geschmissen". Ich mache bei dieser Challenge gerantiert nicht DESWEGEN mit.
      In letzter Zeit gab es zwei Challenges, die ich mit sehr viel Mühe und Liebe mitgemacht habe:
      Schmuckbaum: http://www.ifiwereaudrey.com/2013/10/room-tour-sneak-peak.html
      deals.com: http://www.ifiwereaudrey.com/2013/10/the-new-blonde-in-town-autumn-fashion.html
      Bei der deals.com Autumn Fashion Challenge habe ich sogar gewonnen und freue mich riesig darüber. Es hört sich in deinem Kommentar danach an, als wenn du meinen Blog wirklich liest, dankesehr :). Aber schau doch bitte ein wenig nach, bevor du mich für meine Lieblosigkeit und die Goodies-abstaubende-Art kritisierst :).
      Liebst,
      Chi

      Löschen
  3. Das zweite Outfit ist der Knaller - Schlafklamotte und einfach mal die Fellweste drübergeworfen - fertig ist der Lack. Oh Oh...

    AntwortenLöschen
  4. Die Weste ist wundervoll, ich bin ganz verliebt <3

    AntwortenLöschen
  5. Die Weste gefällt mir total gut und dein letzter Look, gefällt mir am Besten. Also ich finde dass dir die Weste total gut steht :-)

    Liebe Grüße Kristina von KD Secret
    PS: Bis zum 04.12.13 kann man auf meinem Blog einen Zalando Gutschein gewinnen.

    AntwortenLöschen
  6. Das Outfit mit der weißen Bluse gefällt mir am Besten <3

    TELISHAH . de Klick :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich glaube, ich hätte auch so meine Probleme mit der Weste. Sie ist zwar total cool, aber die Kapuze hinten ist Segen und Fluch zugleich xP

    Liebst, ina

    www.petite-saigon.com

    AntwortenLöschen
  8. Ohje, was ist denn mit deinen Haaren passiert? Habe hier seit einer Weile nicht mehr reingeschaut und dachte eben, ich hätte mich verklickt... Sorry, aber die Farbe steht dir absolut gar nicht :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das macht nichts, ich will einfach nur mal nebenbei blond sein :)

      Löschen
  9. Ich hatte die gleiche Haarfarbe im Sommer :D (inzwischen bin ich wieder zu meiner Naturhaarfarbe zurückgekehrt - Dunkelbraun)
    Ich hab auch eine Felljacke - aber ich trage sie eigentlich nur zu Jeans, über Kleider und vorallem unter den Mantel, dass ich nicht fast erfriere im Winter.

    pssshhht.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. Oh, Chi, wie nett und elegant Du dem anonymen Mensch geantwortet hast. Du bist großartig (wirklich: ein Vorbild), und Du bist in allem, was Du tust, schön und bewundernswert, Du bringst das - glaube ich - einfach mit durch Dein ganzes Wesen. Eigentlich trau ich mich gar nicht, das zu schreiben, aber Du bist einfach ein fantastischer Mensch. Danke! Dein Blog macht sooooo viel Freude. Ich verehre Dich so (und freue mich so sehr, dass Du mich nicht auslachst), alles Liebe, Dein Mädchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen herzlichen Dank für den netten Kommentar, auch wenn du alles maßlos übertreibst, was mich betrifft :P.

      Löschen
    2. In was für einer Barbie-Einhorn-Welt lebst du eigentlich? Nur weil man nicht von allem begeistert ist und tausend mal schreibt, wie supermegahüüübbschi man jemanden findet, ist man nicht automatisch böse und sollte sich freuen, überhaupt eine "nette und elegante" Antwort zu bekommen. Wenn man professionell bloggt und seine Visage täglich ins Netz stellt, sollte man mit Kritik klarkommen können und nett Antworten als eine Selbstverständlichkeit sehen.

      Löschen
    3. Mit dem falschen Fuß aufgestanden heute? Was hast du denn eigentlich für ein Problem, wenn mir jemand einen Kompliment macht? Die Person hat doch nirgendwo behauptet, dass der erste Anonym böse sei oder dass er sich freuen sollte?! Ich schreibe so etwas ungern, aber bitte passe auf, was du bei mir kommentierst. Ich habe im Allgemeinen kein Problem mit Kritiken, aber meine Leser von der Seite blöd anmachen, das werde ich nicht zulassen ;). Trotzdem danke, dass du meine Art zu bloggen als professionell betrachtest und meine Antwort offenbar ebenfalls nett findest.

      Löschen
  11. Oh ich wollte auch so gern an der Challenge teilnehmen, musste ja aber absagen. :(
    Und deine Haare! Bloooond! <3

    AntwortenLöschen
  12. Woow das schwarze Outfit sieht wirklich hammer aus! Mein absoluter Favorit.

    Liebe Grüße,
    Mindbroken

    AntwortenLöschen