Meine Winterjacken wurden vor ein paar Tagen bei Formspring angefragt, und ich habe versprochen, einen Post darüber zu machen. Muss aber zugeben, die meisten habe ich noch irgendwo im Schrank, in Kartons, unterm Bett etc. deponiert und ich war zu faul, sie alle rauszusuchen. Gebt euch erstmal mit Herbstjacken zufrieden :p, alles zur rechten Zeit (auch die musste ich zusammentrommeln, jaja, das war eine Menge Arbeit). Auch wenn meine Wohnung ziemlich hell ist, reichte das Licht mittlerweile nach 15 Uhr oft nicht mehr aus, dass ich extra Elektronik anwenden muss, um die Jacken zu beleuchten. Trotzdem solltet ihr sie euch auf jeden Fall vier fünf Nuancen heller vorstellen. Fangen wir an - alles nach Farben sortiert :). 

Asos poncho / Pin&Needles coat
Herbstfarbe Nr. 1: Dunkelrot. Ganz ehrlich, ich ziehe Rotes fast ausschließlich im Herbst an, wenn Blätter fallen und in mir das Gefühl aufkommt, ich könnte das Graue mit etwas Farbe ein wenig aufhellen. Azteken und Karo sind sowieso supercoole Muster, auffällig, aber entspannt und zurückhaltend, nicht hip wie Ombre und trendy wie Tierdruck ;). Den Poncho habt ihr schon mal hier und da gesehen.

Mango parka / Primark (new) duffle coat / Pimkie jacket
Herbstfarbe Nr. 2: Beige. Dafür habe ich sowieso ein Faible, hach je, finde Beige einfach schick, egal wie légère das Kleidungsstück aussieht. Der Parka hat goldene Knöpfe für ein Eleganzupdate - hier und da angehabt, das Primarkmäntelchen hat ein Karoinnenfutter und eine kürzere Jacke braucht man ja auch hin und wieder.

Asos coat / Pimlie oversized sweater
Herbstfarbe Nr. 3: Braun. Da komme auch ich nicht vorbei. Wobei ich pures Braun nicht so mag und gern abschweifen möchte, denn die Jacke ist in Wirklichkeit ganz klar ein Mustard nach diesem Instagr-Bild und der Pulli, oder wie auch immer ihr dieses sackartige Ding nennen mögt, ist ein spannender Mix aus Schwarz und Braun, dort und dort zu sehen. 

Fenchurch cardigan / C&A collage jacket / Ringspun via Asos coat
Herbstfarbe Nr. 4: Grau. Und Schwarz, ganz klar, muss ja, gehört ja zum gleichen Farbton. Ich würde bei Jacken allgemein aber zum Grau tendieren, Schwarz hat man sowieso reichlich im Schrank. Den oversized Cardigan besitze ich schon eine ganze Weile, damals 40 von 80 Euro heruntergesetzt und trotzdem noch ein kleines Vermögen, Trageversionen 1, 2 und 3. Die Collegejacke habt ihr mal im vorletzten Goodies-Post gesehen, hatte ich noch nicht, finde ich gut. Und der Mantel ganz rechts, der ist verhältnismäßig ziemlich schwer, deckt den Oberkörper nicht mal vorm Wind, aber ich liebe ihn trotzdem, ja wirklich

Asos coat / Asos coat / Zara kid cape
Herbstfarbe Nr. 5: Blau. Schmeichelt alle Hauttypen, wette ich, Blau passt immer und überall. Der ganz linke Mantel kommt gar nicht auf dem Bild raus, die Farbe ist tausendmal leuchtender, schaut mal hier. Den mittleren könnt ihr euch sogar noch holen, der seitliche Verschluss ist so cool, bitte sehr. Das meinte ich, stellt euch bloß alles heller vor :D. Ja und als Letztes, ein Cape, aus der Kinderabteilung, ausgeführt in allen Variationen.

Puuh, in letzter Zeit gab es oft lange Posts mit viel Text, wie euch vielleicht schon auffällt. Bald fängt mein Studium an und deshalb wird dem Blog im Endspurt auch extra viel Zeit gewidmet. Falls ihr also noch Wünsche habt, her damit, sonst wird's spät. Ich bin wirklich faul und stehe eigentlich nicht so auf Posts wie der heutige, man muss alles einzeln fotografieren (Outfitposts sind dagegen ein Klacks von fünf Minuten :D) und alte Links raussuchen. Aus dem Grunde müsst ihr euch mal alles Verlinkte anschauen ja?, meiner Mühe zuliebe. Und gebt mir unbedingt ein Feedback. Auf meiner Wunschliste steht übrigens ein grüner Mantel (grüne Kleidung wird einfach viel zu sparsam getragen), das ist eigentlich ein Geheimnis, aber gut, jetzt wisst ihr es. Habt einen bunten Tag, ihr schönen Menschen :).

24 Kommentare

  1. tolle auswahl an mänteln, alle so unterschiedlich schön!

    http://impressthepress.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Oh, lovely jackets/coats! I like the third one from Mango the best :-)

    AntwortenLöschen
  3. And I love them all! Great choices!

    xoxo dear

    AntwortenLöschen
  4. Ich hätte sie alle so gern! <3

    AntwortenLöschen
  5. So inspiring ^__^
    The duffle coat by
    Primark is one of
    my favorites!

    xx

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich eine tolle Auswahl,besonders die beigen Jacken gefallen mir und du hast recht.. beige ist iwie immer passend. :)

    AntwortenLöschen
  7. omg *o*
    so wahnsinnig tolle jacken ich mag auch sooo viele haben ♥
    besitze gerade mal 4 ._.

    liebste Grüße :*

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe nach wie vor das Asos Cape. Falls du es mal verkaufen willst, sag bescheid! ;)

    AntwortenLöschen
  9. OMG i totally LOVE the first poncho and coat <3 <3

    new post on my blog dear :)
    www.alicemazzara.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. Bei der Überschrift dachte ich: "WAS? SO VIELE JACKEN?!" :D :D
    Ich habe 2 Herbstjacken! Und 2 Übergangsjacken, die ich hauptsächlich im Sommer trage, eine davon ist eine Regenjacke, zählt also nicht. :D Bin beeindruckt von deiner Sammlung! :D
    Ein bisschen erleichtert war ich, als ich sah, dass du auch Ponchos und Cardigans zu deiner Jackensammlung zählst, aber trotzdem. :D

    Hihi :> Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  11. wahnsinn, da komme ich mir ja regelrecht blöd vor mit einem regenparka und einer lederjacke als herbstjacken :D
    und ps: ich hab alle verlinkungen angeschaut :D

    AntwortenLöschen
  12. der Poncho ist ja toll!!!! Vielleicht mache ich so einen Post auch mal, räume morgen meine ganze Wohnung um, gestalte um und gehe die Woche zu Ikea...danach mache ich vielleicht mal ein paar Fotos von meinen Mänteln :)
    ich denke immer ich hab keine, und dann hatte ich zwei Kisten voll beim Umzug :o

    bisous,
    mia

    HEYLILAHEY

    AntwortenLöschen
  13. wow! love all the coats and jackets <3
    xx

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Auswahl - alle haben etwas ganz Besonderes! Viele liebe Grüße aus München!

    Vanessa - PureGlam.tv

    AntwortenLöschen
  15. Ausnahmslos, gefallen mir alle super! Ganz oben mit dabei ist für mich definitiv der dunkelrote Poncho ;-)

    LG

    http://memorvie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  16. These are all amazing! My favorites are the first two and the last one. Beautiful :)
    Angela @ The Lovely Cup

    AntwortenLöschen
  17. I like this post so much: these coat are so nicee!
    What about following each other? Cosa mi metto???
    Win your favorite iphone case!!!

    AntwortenLöschen
  18. Deine Jacken gefallen mir wirklich gut-endlich mal nicht nur 0815 Jacken :D

    AntwortenLöschen
  19. Alter warum hast du so viele Jacken :o

    AntwortenLöschen
  20. Love this selection of coats, perfect for Fall!

    xoxo
    eclecticliving.org

    AntwortenLöschen
  21. Looks fantastic, and I love your blog! visit your sweet post and do comment my post , would be great to follow me back ! FOLLOW :) xx

    marcchanelette.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  22. very nice choice of coats, love the blue one from asos :)
    you have such a cool blog, following you
    have a nice day
    tschues:)
    xx
    http://www.theothersideofwonderland.com/

    AntwortenLöschen
  23. Ich habe hier bei Ulla Popken hier auch dieses Strukturringel-Shirt mal angeschaut, das wirklich klasse aussieht. Schade, dass das Outfit auch nicht in Braun erhältlich ist. Aber das Rot passt auch zu den Herbstblättern zu dieser Jahreszeit. Was meinst du?

    AntwortenLöschen