Als ich heute um 13 Uhr aufgewacht bin, lag bereits eine dünne Schneeschicht auf den Dächern von Häusern. Auch auf manchen Ästen kann man das Weiße schimmern sehen. Die Heizung musste ich schon lange auf fünf drehen. Das Gefühl, dass ich immer noch keinen richtigen Mantel habe, kommt wieder. Und ich frage ich wie jedes Jahr um diese Zeit, wieso ich nicht einen einzigen Ohrwärmer besitze.
Die Fotos wurden gestern im Ringcenter, Berlin-Friedrichshain, geschossen. Ich trage eine gepunktete durchsichtige Bluse mit Schleife am Kragen von H&M. Shorts stammen von Pimkie, Top von Vero Moda und Schuhe von Görtz.  Der Kurzmantel habe ich vor zwei Jahren bei Zara gekauft, und der Schal gibt's nirgendwo sonst zu bewundern. Den hat mir Minh's Mutter exklusiv gehäkelt! :) Die Perlenkette, die ich um mein Handgelenk umgewickelt habe, gehört Bijou Brigitte. Wo der Rest herkommt, weiß ich nicht mehr :) .
Sehen wir nicht süß aus?




Top: Vero Moda
Bluse: H&M
Shorts: Pimkie
Stiefelletten: Görtz
Mantel: Zara
Schal: Minh's Mutter
Perlenkette: Bijou Brigitte

2 Kommentare