Wenn ich euch einen Film empfehlen dürfte, der witzig ist, ohne flach zu sein, emotional, aber an den richtigen Stellen und keinesfalls schnulzig, actionreich, aber trotzdem für einen Familienabend geeignet, dann ist er Guardians of the Galaxy. Ich war gestern Abend im Kino zur letzten Vorstellung, die dazu geführt hat, dass wir am Ende ein kleines bisschen viel für eine Taxifahrt blechen mussten, sonst wären wir erst nach zweieinhalb Stunden zu Hause angekommen. Kinobesuche sind teuer, ein Popcorn-Menü in der Jumbogröße ebenso, aber trotzdem hat sich das alles irgendwie echt gelohnt. Ich weiß nicht, wann ich das letzte Mal bei einem Film so ausgelassen gelacht habe, so, als wenn plötzlich alle Sorgen verschwinden würden. Und mein Gott, Groot (dieser Baum :D) ist so süß, der wäre die einzige Pflanze, um den ich mich jemals kümmern würde. Ich muss einfach lächeln, wenn ich an ihn denke.

Über das Outfit möchte ich nicht viel sagen, denn alles, was ich mir dabei gedacht habe, könnt ihr bereits HIER nachlesen. Die Bluse mit den süßen Pompoms gibt es HIER bei Missguided und die Tasche ist zur Zeit im Bershka Sale! Den Rest des Outfits habe ich euch unten verlinkt. Einzig der Lippenstift ist im Laufe des Tages erst dazu gekommen, MAC Diva ist total dunkel und edel, vor allem aber echt schwierig zu tragen, sodass ich mich immer noch nicht entscheiden kann, ob ich ihn wirklich kaufen möchte. Richtig dunkle Lippentöne trägt man schließlich selten, aber auf den Fotos kommt er so schön "editorial" rüber. Was meint ihr, yay or nay?

Habt einen wunderschönen Freitag ihr Hasen :). 


Missguided blouse*
Daniel Wellington watch*
H&M hand chain
MAC Diva lipstick
foto by Minh Sam Nguyen
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...