Ein paar Monaten sind bereits vergangen, seitdem ich euch das letzte Mal irgendwelche Kosmetikboxen vorgestellt habe. Viel Spannendes war nämlich nicht dabei, doch im August haben sich die Pinkbox und Glossybox mal wieder selbst übertroffen. Auf geht's :). 

Beginnen wir mit der Glossybox (obiges Bild), welche auch die Geburtstagsbox war (Glossybox wird 3 Jahre alt. Irgendwie unglaublich, in welch kurzer Zeit sie das Unternehmen aufgebaut haben, oder? Ich ziehe meinen Hut und wünsche alles Gute!). Außer die Nagelpfeile von Catherine, von der ich mittlerweile schon vier Stück besitze, finde ich die restlichen vier Produkte sehr schön: (im Uhrzeigersinn) Rituals Handcreme, Kryolan Highlighter, So Susan Blush, (DKNY NY Parfümprobe als Goodie), The Body Shop Body Scrub. Alles mittelpreisige Produkte und vor allem eine wunderbare Mixtur aus Pflege und dekorativer Kosmetik, weiter so :).


Die Pinkbox steht der Glossy Schwester im August ein wenig im Schatten, aber sie feiert ja auch nicht gerade Geburtstag :D. In dem Sinne eine meiner Meinung nach sehr solide Box: (von links) Hugo Boss Boss Ma Vie Pout Femme Parfümprobe (na gut, die hätten sie sparen können...), The Body Shop Duschgel, L'Oreal Skin Perfection Primer, Murnauers Badesalz, L'Oreal Ever Pure UV-Schutz Haarspray. Mit zwei L'Oreal Originalprodukten und einer Zeitschrift hat man auf jeden Fall etwas für sein Geld bekommen und sollte sich nicht ärgern müssen.

Wie waren denn eure Boxen? Wenn ihr einen Blogpost darüber gemacht habt, lasst mir gern die Links da :). Übrigens danke für die zahlreichen Klicks zum gestrigen Outfitpost, ich war etwas überwältig. Wie gewohnt verlinke ich euch hier noch meinen Sonntagspost, falls ihr ihn noch nicht gelesen habt und etwas Glück mit mir teilen möchtet. Ich wünsche euch einen schönen Mittwoch! :)
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...