Ihr Opa ist alt und sie bereist die Welt, um ihm eine Liste von Lebenswünschen zu erfüllen. Nach New York fahren, vom 10-Meter-Brett runterspringen. Insekte essen. Und Estha wieder sehen, eine (seine?) alte Freundin. Selten habe ich eine so schöne Werbung gesehen, selten bekomme ich bei solch einer Kampagne Pipi in den Augen. Es ist herrlich, wie herzzerreißend der alte Großvater spielen kann und ohne die Absicht zu verfolgen, denke ich selbst darüber nach, was ich alles tun könnte, um meinen eigenen Opa glücklich zu machen. Wir haben keine Liste, sondern nur einen einzigen Punkt. Ein anständiger Mensch zu sein. Er sagte, es reicht.

Aber auch er verfolgt mein Leben mittlerweile übers Internet. Blog, Instagram, YouTube - meine Großeltern schauen sich gern an, was ich hier treibe, 10000 Kilometer Luftlinie weiter weg. Sie sagen mir, dass ich mehr anziehen soll, wenn ich mich wieder mal in T-Shirt in den Schnee stelle. Es ist komisch und großartig, wie das Internet Menschen mittlerweile auf einer Art und Weise verbindet, die ein Brief nie erreichen könnte, ohne dass wir jetzt darüber diskutieren zu müssen, welches der beiden Media besser abschneidet.

Vodafone wirbt nun fürs sehr schnelle 4G und ein sogenanntes Red-Tarif. Doch bevor ich Schleichwerbung mache, möchte ich euch einladen, diese eine Werbung anzuschauen. Herzallerliebst. Sagt bloß, ihr findet sie nicht gut. Habt einen schönen Freitag! :)



______ sponsored by Vodafone


Während ich diese Zeilen tippe, nieselt es leicht vorm Fenster. Der Himmel ist grau und am liebsten würde ich für immer hier sitzen, irgendwelche Jazzmusik anmachen und im Bett einschlummern. Oder meine Lieblingsserie Gossip Girl gucken. Da gab es mal in der ersten Staffel eine Folge, wo sich Blair und Serena im Central Park treffen und versöhnen. Auch in New York regnete es... Aber weil der Himmel im Herbst des Öfteren weint und ich mich nicht jedes Mal verkriechen kann, habe ich euch heute ein passendes Outfit zusammen gestellt. Ein bisschen Coolness durch das Leder und vor allem ganz viel Kuschelfaktor, so vergisst man die Nässe schnell. Hier habe ich mich außerdem für einen Schlapphut entschieden, theoretisch hätte ich mich aber auch für eine Mütze bei ASOS entschieden können, mein Lieblingsshop hat immer die besten Modelle. Was sagt ihr denn zu meinem virtuellen Outfit, ist es etwas für euch? :)
 


______ in Kooperation mit asos